Wenn Eisenbahner auf Toilette gehen…

Ein Fahrdienstleiter, ein Signaltechniker und ein Lokführer gehen gemeinsam Pinkeln.

Nachdem sie fertig sind, geht der Fahrdienstleiter ans Waschbecken, wäscht die Hände und nimmt ein Tuch um die linke Hand abzutrocknen und eins für die Rechte.
“Wir Fahrdienstleiter haben gelernt, alles ganz gründlich zu machen!”

Danach geht der Signaltechniker ans Waschbecken, wäscht die sich und nimmt ein Tuch um beide Hände abzutrocknen.
“Wir Signaltechniker haben gelernt mit den Ressourcen so sparsam wie möglich und trotzdem effizient zu sein!”

Der Lokführer läuft am Waschbecken vorbei und sagt:
“Wir Lokführer haben gelernt uns NICHT über die Finger zu pinkeln!”

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Alltag bei der Bahn, Dies und jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s