Schlagwort-Archive: Bahn

Ich bin genervt

Na? Habt ihr euch heute auch schon euren Beruf von anderen Erklären lassen? Nein? Dann seid ihr keine Lokführer. Ich bin genervt. Schwer genervt. Ich bin genervt von dem anhaltenden Lokführer Bashing. Ich bin genervt davon, mir von „IT Beratern“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag bei der Bahn | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Neu aufgerollt: Nachtfahrverbote von Güterzügen.

„Eine Gruppe von Abgeordneten aller Parteien macht Front gegen Bahnlärm.“ So titelte am 01.01. die Frankfurter Allgemeine. Abgeordnete der SPD, CDU und GRÜNE wollen Parteiübergreifend ein Positionspapier einbringen, in dem man unter anderem die Einführung von Nachtfahrverboten und/oder Tempobeschränkungen, solange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und jenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

„Lokführer zeigt euch!“. Ein Statement

Der Chefredakteur des Handelsblatt, Oliver Stock, hat den Beruf des Lokführers messerscharf in 99 Sekunden analysiert. http://www.handelsblatt.com/video/handelsblatt-in-99-sekunden/handelsblatt-in-99-sekunden-lokfuehrer-zeigt-euch/10803014.html?mobile=false Ein Beruf, „den man schon mit Hauptschulabschluss“ erlernen kann, in dessen „größte Aufgabe es ist, nicht einzuschlafen“ und bei dem man im Durchschnitt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und jenes | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Der Weg in die falsche Richtung: Nachtfahrverbot für Güterzüge

Die Tage geht es wieder durch die Presse. Ein nächtliches Fahverbot für Güterzüge. Diesmal geht es konkret um ein Gutachten des Passauer Eisenbahnrechtlers Prof. Dr. Urs Kramer. Worum geht’s? Das Land Rheinland-Pfalz möchte, insbesondere mit Hinblick auf das Mittelrheintal, nächtliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag bei der Bahn, Die Liebe Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Verzehr tierischer Produkte nicht gestattet?!

„Aus Gründen der Hygiene und aus Rücksichtnahme auf andere Fahrgäste ist der Verzehr tierischer Produkte in diesem Abteil nicht gestattet„ Dieser zunächst unscheinbar wirkende, in Bahnaufkleber-Blau gehaltene Hinweis machte mich heute morgen stutzig. Was? Ein Verbot vom Verzehr tierischer Produkte? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag bei der Bahn, Dies und jenes | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Das Rheintal und die Bahn

Das Wichtigste vorab: Folgende Zeilen habe ich nicht geschrieben, weil ich bei der Deutschen Bahn arbeite oder mein „Arbeitgeber mir das eingetrichtert“ hat. Ein Vorwurf, der auftauchen wird, weil er immer wieder auftaucht. Aber diesen Vorwurf weise ich schon von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag bei der Bahn, Die Liebe Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

„Die Bahn ist auch immer zu spät!“

Ein Satz, den unter Garantie jeder Bürger beherrscht! Und zwar Egal, ob er jemals mit der Bahn gefahren ist. Die Bahn kommt immer zu spät. Jede einzelne, Grundsätzlich, zu jeder Zeit! Mario Barth frotzelte in seinem Programm: „In Berlin wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag bei der Bahn | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar